Themengottesdiensteam sucht Verstärkung

Das Themengottesdienstteam

Für den nächsten Termin am 16.10.16 suchen wir Unterstützung in Form von MitleserInnen und MitbeterInen oder auch inhaltlicher oder musikalischer Mitwirkung. 

Wir freuen uns über jede Hilfe, einmalig oder auch gerne mehrmals!

Wir haben uns für den zweiten Teil die Jahreslosung 2016 vorgenommen:

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet. Da der Vers aus dem Alten Testament (Jesaja 66, 13) stammt, haben wir dazu aus dem neuen Testament einen Abschnitt über Trost aus dem 2. Korintherbrief (1, 3-7) gestellt, denn heute sehen wir als Christen diesen Vers in einem aneren Licht. Unter anderem wird es im Gottesdienst um das Thema "Wie geht Trösten?" gehen.

Für den dritten Teil der Familiengeschichten such wir noch einen  passenden Bibeltext. Wir haben uns in 2016 nicht an die Folge der verabredeten Predigtreihen gehalten, die zu unserem dreigeteilten Thema nicht immer passen.

Liebe Schwestern und Brüder, wenn diese Themen Eure Neugier geweckt haben, dann mach doch bitte mit, und meldet Euch bei Swantje Missfeldt unter:

0171 / 3709 618 ab 18.30 Uhr.