Podcast "durcha(t)men" - Folge #23

Reisen... Vielleicht bald wieder möglich? Viele Menschen sehnen sich nach der nächsten Reise. Neue Orte entdecken, neue Erfahrungen sammeln, neue Restaurants und Cafés testen, neue Wege erkunden. Bis es soweit ist, bringt Sara Sie heute in der neuen Podcast-Folge in Reiselaune.  

Einladung zum 3. ökumenischen Kirchentag am 15.05.2021 19 Uhr

Am 15.05.2021 um 19 Uhr findet der 3. ökumenische Kirchentag in Frankfurt und am Brunnentheater in Schloss Neuhaus. Dezentral, digital und regional. Das Motto des diesjährigen Kirchentages ist "Schaut hin". Hier gelangen Sie zur Video-Einladung zum Kirchentag. Schaut hin...kommt...und seht!

Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Rogate, 9. Mai 2021

An diesem Sonntag feiert Pfarrer Peters um 11 Uhr einen Gottesdienst in der Christus-Kirche, den Sie per Livestream mitfeiern können. Hier gelangen Sie zum Stream.

Neu: Sozialraumberatung in Sennelager

Gut informiert älter werden in Paderborn

Ab sofort findet regelmäßig eine Sozialraumberatung der Diakonie Paderborn-Höxter in den Räumen der Paul-Gerhardt-Kirche in Sennelager statt.

Die Sozialraumberatung berät Sie...

... zu alltagsunterstützenden Hilfen, wie z. B. Mahlzeitendiensten, Hauswirtschaft usw.

... zu ehrenamtlichen Hilfen, Selbst- und Nachbarschaftshilfen

... zu lokalen Angeboten zu Vereinsleben und Gemeinschaft

... zu Entlastungsangeboten für pflegende Angehörige

... zu Hilfen und begleitende Gespräche bei psychosozialen Problemen.

 

Unter normalen Umständen finden die Sprechzeiten donnerstags von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr sowie nach Vereinbarung statt. In der aktuellen Situation finden Beratungen per Mail und telefonisch statt.

 

Ansprechpartnerin ist Frau Petra Grundwald-Drobner

Telefon: 0162/3996921

E-Mail: koap-paderborn@diakobie-pbhx.de

Schick uns Dein Lied

Wir suchen die Top 5 für das neue Gesangbuch

"Lobe den Herrn" oder "Da wohnt ein Sehnen tief in uns"? "Anker in der Zeit" oder "Von guten Mächten"? Welches Lied singst Du am liebsten im Gottesdienst? Was ist Dein persönlicher Hit? Genauer gefragt: Was ist Deine TOP 5? Denn genau die suchen "wir". Und zwar für das neue Gesangbuch, das bis 2030 erscheinen soll. Zunächst digital, später auch in gedruckter Form.

Dabei kannst Du uns unterstützen. Schick uns Deine Lieblingshits und zwar von Platz 1 bis 5. Also genau die Songs, die auf jeden Fall im neuen Gesangbuch stehen müssen. Seit dem Sonntag Kantate, 2. Mai, sind die Leitungen freigeschaltet. Seitdem kannst Du hier drei Monate lang Deine Vorschläge eintragen. Ob die Lieder bereits im aktuellen Gesangbuch stehen oder nicht - ganz egal! Sollte zu Deinen persönlichen Top 5 ein Lied gehören, das bisher in noch keinem Liederbuch zu finden ist, schick uns am besten die Noten mit Verfasser:in und Rechteangaben davon an impulsegesangbuchdontospamme@gowaway.ekd.de.

Mit allen genannten Liedern wird sich der Liederausschuss der Gesangbuchkommission beschäftigen. Natürlich werden aber neben diesen Liedvorschlägen auch noch die vielen bereits bestehenden Gesang- und Liederbücher geprüft werden. Die gemeinsamen Top 5 findest Du voraussichtlich Ende des Jahres in der Liederapp "Cantico". Wir freuen uns auf Deine Vorschläge.

Ökumenische Freiluftgottesdienste zu Pfingsten

Ähnlich wie zu Weihnachten und zu Ostern gibt es auch zu Pfingsten erneut Ökumenische Freiluftgottesdienste an vielen Orten.

Am Pfingstmontag, den 24. Mai, wird um 11 Uhr Gottesdienst an folgenden Orten gefeiert:

  • Friedhofskapelle des Waldfriedhofs, Schloß Neuhaus
  • Arena der Paul-Gerhardt-Kirche, Sennelager
  • Brunnentheater, Schloß Neuhaus
  • Rochuskapelle, Schloß Neuhaus
  • Wiese an der Christus-Kirche, Schloß Neuhaus
  • Katholische Grundschule, Sande

Die Gottesdienste finden unter bekannten Hygienemaßnahmen statt (Maskenpflicht, Abstandsgebot, Hinterlegen der Daten).

3. Ökumenischer Kirchentag - "schaut hin"

"Schaut hin" (Markus 6,38) lautet das Leitwort für den Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt am Main. Nach 2003 in Berlin und 2010 in München findet der Ökumenische Kirchentag 2021 zum dritten Mal statt. Einen Überblick über alle anstehenden Veranstaltungen finden Sie hier.

Aufgrund des anhaltenden Pandemiegeschehens wird der 3. ÖKT digital und dezentral stattfinden. Auf folgende Veranstaltungen möchten wir besonders hinweisen: 

Am 13. Mai wird um 10 Uhr der Zentrale Ökumenische Gottesdienst anlässlich des ÖKT auf der Homepage des ÖKT live übertragen.

Am 15. Mai findet um 19 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst zum Motto "schaut hin" am Brunnentheater in Schloß Neuhaus statt.

Am 16. Mai überträgt das ZDF um 10 Uhr den Schlussgottesdienst des ÖKTs live aus Frankfurt.

 

 

Podcast "durcha(t)men" - Folge #22

Gottes Symbole und wo wir sie nicht erwarten

Gottes Symbole - welche sind dies überhaupt und wo begegnen sie uns unerwartet? In unserer heutigen Folge tauschen sich Sonja und Lisa über eben jene Frage aus. Sollten Sie auch Gottes Symbolen unerwartet begegnen, machen Sie gerne ein Foto davon und schicken uns dieses an ev.kg.schlossneuhaus@gmail.com Wir gestalten aus den Einsendungen eine schicke Collage für unsere Homepage. 

 

Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl, 2. Mai 2021

Wir laden Sie herzlich ein zum 4. Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl am Sonntag, den 2. Mai 2021, um 19 Uhr. Gemeinsam feiern wir ungefähr 30 Minuten Gottesdienst - mit Gottes Wort, mit Musik, mit Gemeinschaft und Abendmahl. Zum Mitfeiern halten Sie bitte ein Stück Brot, ein Glas Wein oder Saft und eine Kerze bereit. Die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting erhalten Sie nach vorheriger Anmeldung per Mail an Pfarrerin Melanie Freye.

Information zu Präsenzgottesdiensten

In der Sitzung am 22. April 2021 hat das Presbyterium der Kirchengemeinde Schloß Neuhaus Kriterien für das Feiern von Präsenzgottesdiensten festgesetzt.

Präsenzgottesdienste finden statt, wenn die Inzidenz in den vergangenen 7 Tagen und weiterhin erwartbar unter 100 lag und liegt. 

 

Werden Präsenzgottesdienste gefeiert, gelten folgende Maßnahmen:

  • Es wird für ausreichend Handdesinfektion gesorgt.
  • Zur Nachverfolgung sind Teilnehmende aufgefordert, Ihre Daten zu hinterlassen.
  • Zwischen einzelnen Haushalten wird der Mindestabstand von 1,5m eingehalten.
  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdienstes erforderlich.
  • Singen ist untersagt.
  • Zur Teilnahme an einem Präsenzgottesdienst ist ein negatives Testergebnis erforderlich, das nicht älter als 48h ist. Zugelassen sind Ergebnisse eines sog. Bürgertests (keine Selbsttests!).

Auf dieser Homepage werden Sie zeitnah informiert, ob Präsenzgottesdienste stattfinden oder entfallen.

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Jubilate, 25. April 2021

Zum Sonntag Jubilate erwartet Sie ein aufgezeichneter Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier gelangen Sie zum Gottesdienst. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Gottesdienstliches Angebot - Misericordias Domini, 18. April 2021

Der 18. April 2021 ist ein besonderer Sonntag: An vielen Orten finden Gottesdienste anlässlich des Corona-Gedenktages statt. 

Um 10.15 Uhr feiern Bischof Georg Bätzing (Vorsitzender der kath. Deutschen Bischofskonferenz) und Heinrich Bedford-Strohm (Ratsvorsitzender der Ev. Kirche in Deutschland) einen ökumenischen Gottesdienst. Der Gottesdienst wird von der ARD live übertragen. 

Da der in der Paul-Gerhardt-Kirche geplante Präsenzgottesdienst ausfällt, haben Sie an dieser Stelle außerdem die Möglichkeit, die Predigt zum guten Hirten von Pfarrerin Freye zu hören. 

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

AUSFALL - Präsenzgottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirche am 18. April 2021

Der Präsenzgottesdienst am 18. April 2021 in der Paul-Gerhardt-Kirche in Sennelager findet aufgrund der wieder ansteigenden Inzidenzzahlen nicht statt. Sie werden am kommenden Sonntag eine Audio-Andacht auf unserer Homepage finden. 

Podcast "durcha(t)men" - Folge #21

Ostern ist vorbei. Und jetzt? Hat sich etwas geändert? Oder sind wir nach dem Feiern der frohen Botschaft von der Auferstehung einfach zurück in den Alltag gekehrt?

Swantje und Lisa gehen in der neuen Folge der Hoffnung nach... Viel Freude beim Hören und Durchatmen!

 

Karfreitag - Ein Kreuzweg zum Hören

An Karfreitag laden wir Sie zu einem Kreuzweg zum Hören ein. Sie haben die Möglichkeit, durch Schloß Neuhaus, Sennelager oder Sande zu spazieren und unterwegs an verschiedenen Stationen inne zu halten und Impulsen zu lauschen. Die Stationen finden Sie rechts auf dem Bild: An diesen Orten sind Zettel mit QR-Codes platziert, über die Sie zu Audio-Impulsen gelangen. Die Stationen hängen an Karfreitag von 8 Uhr bis 18 Uhr.

Vorbereitet wurden die Impulse von einem ökumenischen Team. So haben Benedikt Fritz, Sonja Heine, Swantje Missfeldt, Marianne Noeske, Annette Kuhlmann, Hermann-Josef Timmer, Lisa Dohle, Oliver Peters und Melanie Freye an den Impulsen mitgewirkt.

Für den Fall, dass Sie lieber von Zuhause hören oder an einigen Stationen die QR-Codes nicht zu finden sind, verlinken wir Ihnen hier alle Wunden Punkte:

 

WendePunkt

  • Schloß Neuhaus: Denkmal rechts vor dem Schloss
  • Sennelager: Denkmal, Bielefelder Str. 117
  • Sande: Denkmal vor der Marienkirche, Sennelagerstr. 3

KlagePunkt

  • Schloß Neuhaus: Waldfriedhof, Hatzfelder Str. 46a
  • Sennelager: Friedhof, Pater-Ewald-Str. 9
  • Sande: Friedhof, Zum Barbrok

DoppelPunkt

  • Schloß Neuhaus: Christus-Kirche, Bielefelder Str. 20c
  • Sennelager: Paul-Gerhardt-Kirche, Klosterweg 9
  • Sande: Kath. Pfarrheim St. Marien, Weisgutstr. 14

SchmerzPunkt

  • Schloß Neuhaus: Zahnarzt Kahmen, Am Schloßgarten 18
  • Sennelager: Zahnarzt Werneburg, Bielefelder Str. 125
  • Sande: Praxis für Allgemeinmedizin, Sennelagerstr. 7

PflegePunkt

  • Schloß Neuhaus: Seniorencentrum St. Bruno, Memelstr. 18
  • Sennelager: Ehemaliges Altenheim, Am Heilandsfrieden 14
  • Sande: Pflegeresidenz am Lippesee, Sennelagerstr. 12 (Schaukasten gegenüber)

Haltestelle

  • Schloß Neuhaus: Bushaltestelle Fischerkamp, Hatzfelder Str. 13
  • Sennelager: Bushaltestelle Salvatorstraße, Bielefelder Str. 62
  • Sande: Bushaltestelle Lippesee, Sennelagerstr. 51

TreffPunkt

  • Schloß Neuhaus: Kindergarten, Almering 57
  • Sennelager: Thune-Schule, Sennelagerstr. 183
  • Sande: Grundschule, Sennelagerstr. 21

SPIELRÄUME - Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

WOCHE 7: Die große Freiheit

Erst am Ende verstehen wir, dass die Wege mit allen Hindernissen zu unseren Zielen - und vor allem die Umwege - wichtig sind. Doch wie können wir mit der schwersten Blockade, dem Tod, umgehen? Was gibt uns Hoffnung, unsere Wege bis zum Ende zu gehen? Wir sehen auf die Frauen, die voller Trauer zum Grab Jesu gehen und doch am Ende sagen können: Alles Ding währt seine Zeit, Gottes Lieb' in Ewigkeit.

Ein Ground von Henry Purcell, eine Choralbearbeitung zu "Du schöner Lebensbaum des Paradieses" von Michael Schütz und ein Choralvorspiel zu "Sollt ich meinem Gott nicht singen" von Sigfrid Karg-Elert rahmen die Texte ein. Die Solistinnen sind Annette Kuhlmann und Andrea Gloger.

Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Palmsonntag, 28. März 2021

Am diesem Palmsonntag ab 11 Uhr feiert Pfarrerin Freye einen Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier kommen Sie zum Livestream. Sie haben die Möglichkeit, das Video auch später noch anzusehen. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Palmsonntag!

SPIELRÄUME Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

Woche 6: Richtungswechsel

Auf Biegen und Brechen ein Ziel erreichen, ohne Rücksicht auf Verluste. Notfalls über Leichen gehen. „Wir sind taub, wir sind stumm, wollen eigne Wege gehen. Wir erfinden neue Götter und vertrauen ihnen blind.“, so könnte man das auch im Lied „Kommt herbei, singt dem Herrn“ singen. Wie Bileam alles außer dem eigenen Ziel blockieren, das haben wir sicher schon einmal erlebt, aktiv oder passiv. Und dann sitzen alle fest. Für eine Umkehr brauchen wir mehr als nur die Selbsterkenntnis.

Musik von Johannes Matthias Michel, Johann Sebastian Bach und John Alcock rahmt die Texte ein.

Podcast "durcha(t)men" Folge #20

Der Kalender sagt, dass der Frühling kommt. Eine gute Zeit, sich auf den Weg in Gottes Natur zu machen, zum Beispiel nach Kleinenberg. Was es mit dem Pilgercafé, der Herberge (Startseite - Pilgercafe Kleinenberg (pilgercafe-kleinenberg.de)) und dem Engelpfad (Engelpfad - Wege - Orte Verbinden (orte-verbinden.de) auf sich hat, erklären Petra und Ewald im Gespräch mit Swantje.

Audio-Andacht - Judika, 21. März 2021

Passionszeit. Leidenszeit. Genau dem wird heute in der Audio-Andacht Raum gegeben. Mit dabei sind Lina, Erich und Hiob - aber hören Sie selbst... Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Judika 2021 - Schaffe mir Recht!

Auch in diesem Jahr ist der Sonntag "Judika" traditionell der sogenannte Frauenhilfs-Sonntag. Für das Jahr 2021 wurde das Thema "Frauen.Macht" ausgewählt. Trotz 16 Jahren Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Kommissarin Ursula von der Leyen - "Frauen und Macht" werden nicht immer selbstverständlich zusammengedacht. Darauf weisen die Statements gleich zu Beginn des Gottesdienstes hin. Die Predigt führt an Eva und ihrem Genuss der Frucht vom verbotenen Baum die Frage aus, ob Macht mit Sünde gleichzusetzen ist oder ein verantwortliches Ausüben von Macht auch das Schuldigwerden miteinschließt.

Mitwirkende im aufgenommenen Gottesdienst sind die Verbandsvorsitzende Angelika Waldheuer, die Pfarrerinnen Angelika Weigt-Blätgen, Lindtraut Belthle-Drury und Birgit Reiche, die Verbandsreferentinnen Claudia Montanus, Manuela Schunk und Christina Vetter sowie die Kantorinnen im Kirchenkreis Soest Annette Elisabeth Arnsmeier und Karola Kalipp.

Hier kommen Sie zum Gottesdienst.

SPIELRÄUME - Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

Woche 5 - GEHT DOCH!

"Das haben wir doch schon immer so gemacht!" - "Da könnte ja jeder kommen!" - "Wo kommen wir denn da hin?" Diesen Blockade-Dreisatz haben alle schon oft gehört. Und wenn wir ehrlich sind, haben ihn auch alle irgendwann angewendet. Wenn es keine Zeit zum Nachdenken gab oder man vielleicht auch nur seine Ruhe haben wollte. Über den eigenen Schatten zu springen, großzügig zu sein und sich auf ein unerwartetes Angebot einlassen, davon hören wir heute.

Musik von Michael Schütz, Dietrich Buxtehude und Siegfried Karg-Elert rahmt die Texte ein.

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Lätare, 14. März 2021

Zum heutigen Sonntag Lätare erwartet Sie ab 10 Uhr ein aufgezeichneter Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #19

Am vergangenen Montag, den 8. März, war Weltfrauentag. Swantje und Melanie nutzen den Anlass, um ein wenig über Frauen in der Bibel nachzudenken... Wir wünschen Ihnen ein gutes Durchatmen!

SPIELRÄUME - Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

Woche 4: DIR ZULIEBE?

Alle haben wir das schon erlebt: dieses oder das mache ich meinem Partner oder meiner Partnerin zuliebe und bin enttäuscht, wenn das kein Echo auslöst oder nicht gewürdigt wird. Es scheint so etwas wie eine Buchführung der Liebe zu geben. Wenn Du mir dieses zuliebe tust, mache ich jenes für Dich. Das ist so verführerisch, aber es kann alles zwischen den Menschen blockieren. Doch wie kommen wir aus dieser Klemme?

Die Musik besingt die große Liebe Gottes zu uns, lässt uns von dieser Liebe träumen und verheißt trotz Leid und Verlassenheit: Liebe wächst wie Weizen - und ihr Halm ist grün.

Wir hören Bearbeitungen von Michael Schütz und Johannes Matthias Michel, die Solistinnen sind Andrea Gloger und Annette Kuhlmann.

Digitaler Osternacht-Gottesdienst "LichterMehr"

Von der Grabesstille zur Aufweckung

Ein digitaler Osternacht-Gottesdienst wird am Ostersonntag, 4. April 2021, um 6 Uhr morgens unter dem Titel "LichterMehr" auf Zoom gefeiert. Dazu lädt ein Team von Mitwirkenden aus dem Evangelischen Kirchenkreis Paderborn alle ein, die Lust auf einen besonderen Gottesdienst zu einer besonderen Zeit haben.

Der Gottesdienst führt vom Dunkel ins Licht, von der Nacht zum Sonnenaufgang und von der Grabesstille zur Auferweckung. Es wird eine gemeinsame Abendmahlsfeier, viel Musik, Texte, Kerzen und auch Stille geben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, digital miteinander Kaffee zu trinken und zu frühstücken.

Zum Team gehören David Geschke (Musik), Jugendreferentin Alexandra Thomas sowie die Pfarrerinnen und Pfarrer Melanie Freye, Patrizia Müller, Gunnar Wirth und Burkhardt Nolte.

Um eine Anmeldung bis zum 26. März wird gebeten bei Burkardt Nolte. Anschließend erhalten alle Teilnehmenden den Link für den Zoom-Gottesdienst und ein Gottesdienstpaket zugeschickt.

 

 

SPIELRÄUME - Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

Woche 3: DAS SPIEL MIT DEM NEIN

Soll ich "Nein" sagen, wenn ich Befehle befolgen muss, die Gottes Regeln verletzen? Was für eine Frage - natürlich! Aber damit bringe ich mich selbst in Gefahr. Was kann ich dann bloß tun?

Genau hinsehen, wo sich ein Ausweg öffnet, wo sich in diesen Befehlen die Blockaden umgehen lassen. So wie die beiden Hebammen, die mit einer rettenden Idee einem Befehl des Pharao trotzen.

Die Texte werden in dieser Woche von zwei Liedbearbeitungen begleitet: "Du schöner Lebensbaum des Paradieses" von Casten Klomp, mit Annette Kuhlmann als Solistin"Lass uns den Weg der Gerechtigkeit gehn" von Ralf Bölting

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Reminiszere, 28. Februar 2021

Am heutigen Sonntag haben Sie die Möglichkeit, einen aufgezeichneten Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche zu feiern. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

SPIELRÄUME – Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

Woche 2: VON DER ROLLE

 

Eigentlich bin ich ganz anders! Das wird jede und jeder von sich sagen können, aber welche Rolle spielen wir? Wer oder was hat uns dazu gebracht? Fühlen wir uns in dieser Rolle wohl? Was legt uns so fest, dass wir uns blockiert fühlen? Darüber denken wir im zweiten Podcast der Passionszeit nach.

Sogar die alten Kirchenlieder nehmen hier neue Rollen ein - sie werden zu Tänzen.

 

Gott ist gegenwärtig - Saltarello von Thomas Albus

Auf meinen lieben Gott - Gigue von Dietrich Buxtehude

Sollt ich meinem Gott nicht singen - Bolero von Thomas Riegler

Podcast "durcha(t)men" - Folge #18

Die Liebe ist langmütig,
die Liebe ist gütig.
Sie ereifert sich nicht, 
sie prahlt nicht,
sie bläht sich nicht auf.
Sie handelt nicht ungehörig,
sucht nicht ihren Vorteil, 
lässt sich nicht zum Zorn reizen,
trägt das Böse nicht nach.
Sie freut sich nicht über das Unrecht,
sondern freut sich an der Wahrheit.
Sie erträgt alles,
glaubt alles,
hofft alles,
hält allem stand.
("Hohelied der Liebe", 1. Korinther 13,4-7)

Über die Liebe reden Sara, Sonja und Swantje in der neuen Podcast-Folge und landen bei kuscheligen Socken, vollen Schalen und Gottes "sturzbachartiger" Liebe. Aber hört selbst!

 

 

Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl, 7. März 2021

Wir laden Sie herzlich ein zum 3. Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl am 7. März 2021 um 19 Uhr. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach vorheriger Anmeldung bei Pfarrerin Melanie Freye. Bitte halten Sie eine Kerze, ein Glas Wein oder Saft und ein Stück Brot bereit.

Weltgebetstag - 5. März 2021

Auch in diesem Jahr findet der Weltgebetstag statt. So wird es auf dem Fernsehsender Bibel TV am 5. März 2021 um 19 Uhr einen Gottesdienst zum Weltgebetstag geben. Zeitgleich feiert ein Gottesdienst auf www.weltgebetstag.de Premiere.

 

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, den Weltgebetstag in einem präsentischen Gottesdienst um 17 Uhr in der St. Marien-Kirche in Sande zu begehen. Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund begrenzter Teilnehmendenzahl unbedingt notwendig (telefonisch: 05254-69728 oder per Mail).

In diesem Jahr wurde der Weltgebetstag von christlichen Frauen aus Vanuatu vorbereitet. Vanuatu ist ein kleines Land im Pazifischen Ozean, das 83 Inseln umfasst - zwischen Australien und Neuseeland. Durch den Klimawandel und den damit einhergehenden steigenden Meeresspiegel, sowie durch Wirbelstürme, Erdbeben und Vulkanausbrücke ist das Land in Gefahr. Was die Menschen trägt, ist ihr Glaube. Und so steht auf dem Wappen von Vanuatu der Satz "Mit Gott bestehen wir!".

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Spende finden Sie auf www.weltgebetstag.de.

Audio-Andacht - Invocavit, 21. Februar 2021

Am heutigen Sonntag erwartet Sie eine Andacht zum Hören. Thema des ersten Sonntages der Passionszeit ist Verrat - und ein ganz besonderer Verräter wird in den Blick genommen... Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag! 

Fastenzeit mit Kindern

Auch Kinder kommen in der diesjährigen Fastenzeit nicht zu kurz. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle zwei schöne Angebote vorstellen.

Jugendreferentin Vanessa Küting und FSJ-lerin Ann-Kathrin haben zusammen eine Geschichte von der kleinen Raupe entwickelt, die unbedingt ein Schmetterling sein möchte. Angelehnt ist sie an die Fastenaktion "7 Wochen ohne...". Vom 17. Februar bis zum 8. April erwartet die Kinder jede Woche ein Teil der Geschichte. Dazu gibt es eine kleine Bastelanleitung, die gut mit wenig Aufwand von Zuhause aus umsetzbar ist. Das Angebot richtet sich in erster Linie an alle Kinder im Kindergartenalter bis 11 Jahre, ist jedoch auch ein Angebot für die ganze Familie. Die Dateien mit der Anleitung finden Sie hier

Verschiedenste Angebote für Kinder bietet auch der YouTube-Kanal der Kindergottesdienste der EKD-Verbände. Ob Sofa-Gottesdienste, Andacht für Klein und Groß, Familienkirche u.v.m. - hier ist für jede und jeden etwas dabei. Hier gelangen Sie zum YouTube-Kanal.

Spielräume - Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

SPIELRÄUME 

Texte & Töne für 7 Wochen ohne Blockaden

Woche 1: Alles auf Anfang

 

Eigentlich feiern wir die Feste, wie sie fallen, selbst wenn sie mit triftigen Gründen „ausfallen“ müssen und alle Vorbereitungen ins Leere laufen. Aber das Osterfest ist zu groß und zu wichtig, um es nicht vorzubereiten. Deswegen nehmen wir uns 7 Wochen Zeit und erforschen, was uns dabei  blockiert, und fangen ganz vorne an, bei der Weisheit.

Audio-Andacht - Aschermittwoch, 17. Februar 2021

Aschermittwoch. Ende der Karnevalszeit, Anfang der Fastenzeit. Doch - was Fasten in diesen Zeiten, in denen wir bereits auf so Vieles verzichten? Darüber hat sich Pfarrer Oliver Peters Gedanken gemacht. Viel Freude beim Hören!

Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Estomihi, 14. Februar 2021

Am heutigen Sonntag feiert Pfarrer Peters einen Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier kommen Sie zum Livestream. Sie haben die Möglichkeit, das Video auch später noch anzusehen. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonn- und Valentinstag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #17

Seit einiger Zeit begleiten uns Masken durch unseren Alltag. Sie verstecken einen großen Teil unseres Gesichts, und verkleiden uns. Was an Karneval gewünscht ist, fühlt sich im normalen Alltag oft merkwürdig an. Was versteckt sich unter der Maske? Und: Heißt ohne Maske wirklich, dass wir ganz und gar zu sehen sind? Darüber denken Lisa und Sonja im heutigen Impuls nach. Viel Freude beim Durchatmen!

Für Kurzentschlossene: Ein Glaubenskurs in 40 Tagen - vom 17. Februar bis zum 31. März.

Spontan entstand die Idee, in der diesjährigen Fastenzeit einen Glaubenskurs anzubieten. Gemeinsam möchten wir das Buch "Expedition zum Ich" von Klaus Douglass und Fabian Vogt lesen und uns wöchentlich über das Gelesene austauschen.

Der Glaubenskurs "Expedition zum Ich" beschäftigt sich mit sechs existentiellen Fragen, die auch Sie sich womöglich schon einmal gestellt haben:

  • Wer bin ich wirklich?
  • Wie werde ich frei?
  • Was bestimmt mein Handeln?
  • Wie bekomme ich eine Beziehung zu Gott?
  • Wo gehöre ich hin?
  • Wohin gehe ich?

Tag für Tag erwartet uns eine kleine Portion des Buchs (max. 12 Seiten). Gelesen wird täglich vom 17. Februar bis zum 31. März. Nach jeder Frage (sprich: einmal in der Woche) treffen wir uns via Zoom und kommen über das Gelesene ins Gespräch.

Unsere Treffen finden mittwochs um 19.30 Uhr via Zoom statt - an folgenden Terminen:

17. Februar
24. Februar
3. März
10. März
17. März
24. März
31. März

Um am Glaubenskurs teilzunehmen, benötigen Sie das Buch "Expedition zum Ich" (Achtung: Nicht das Kleingruppenheft, sondern das 396 Seiten starke Buch!) An vielen Stellen ist das Buch gerade vergriffen, auf folgenden Seiten ist es momentan gebraucht zu erhalten:

Amazon

Booklooker

ZVAB

Rebuy

Wenn Sie am Glaubenskurs teilnehmen möchten oder weitere Fragen haben, melden Sie sich gern bei Pfarrerin Melanie Freye.

Kontakte knüpfen vom Sofa aus - Unser Quartier Schloß Neuhaus

Seit knapp einem Jahr schon sind unsere Kontakte eingeschränkt. Das zehrt an den Nerven und belastet. Ehrenamtliche von Unser Quartier Schloß Neuhaus haben daher ein neues Angebot ins Leben gerufen: Abs sofort gibt es eine Telefonsprechstunde, die es ermöglicht, einfach mal wieder mit jemandem ins Gespräch zu kommen, von den eigenen Sorgen zu erzählen, sich auszutauschen und Mut zu machen. Alles Besprochene bleibt vertraulich.

Die Telefonsprechstunde ist von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Sie ist erreichbar unter der Nummer: 01520 5798398

Wenn Sie Lust haben, bei der Sprechstunde mitzuarbeiten, melden Sie sich gern telefonisch oder per Mail. Weitere Infos finden Sie hier.

Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl, 7. Februar 2021

Wir laden Sie herzlich zum 2. Zoom-Gottesdienst mit Abendmahl ein! Am 7. Februar 2021 feiern wir um 19 Uhr gemeinsam - jede und jeder von Zuhause aus. Bitte halten Sie eine Kerze, ein Glas Wein oder Saft und ein Stück Brot bereit. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach vorheriger Anmeldung bei Pfarrerin Melanie Freye.

Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Letzter Sonntag n. Epiphanias, 31. Januar 2021

Am heutigen Sonntag feiert Pfarrer Peters einen Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier kommen Sie zum Livestream. Sie haben die Möglichkeit, das Video auch später noch anzusehen. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #16

Lisa und Swantje haben sich zum ersten "ausgesprochen"-Talk in 2021 getroffen und über das vergangene Jahr 2020, über das frisch angebrochene Jahr 2021, über Vorsätze und Impulse und einiges mehr gesprochen. Viel Freude beim Hören!

 

 

Gottesdienst für Zuhause - 3. Sonntag nach Epiphanias, 24. Januar 2021

Für den heutigen 3. Sonntag nach Epiphanias haben wir für Sie einen Gottesdienst in Schriftform vorbereitet. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, genießen Sie einen ruhigen Augenblick und feiern Sie gemütlich auf dem Sofa, im Bett oder am Küchentisch Gottesdienst. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 2. Sonntag nach Epiphanias, 17. Januar 2021

Zum heutigen Sonntag hat Pfarrer Peters mit Hilfe des Online-Teams und Organist Raphael Schütte einen Gottesdienst in der Christus-Kirche für Sie aufgezeichnet. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Einstimmung auf den Gottesdienst am Sonntag 17.01.2021

Zur Einstimmung auf den Gottesdienst am Sonntag 17.01.2021 mit Abendmahlfeier hat Pfarrer Oliver Peters mit dem Online-Gottesdienstteam dieses Video vorbereitet.

Gesucht: Gärtner:in in Verbindung mit Hausmeistertätigkeiten

Für den Standort in und um die Christus-Kirche in Schloß Neuhaus sucht die Evangelische Kirchengemeinde Schloß Neuhaus ab sofort eine:n Gärtner:in - in Verbindung mit Hausmeistertätigkeiten. Es handelt sich um eine befristete Teilzeitbeschäftigung mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 6 Stunden, der eine 6-wöchige Probezeit vorausgeht. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 1 BAT-KF. Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich bitte bei Pfarrer Oliver Peters.

Audio-Andacht - 1. Sonntag nach Epiphanias, 10. Januar 2021

Für den 1. Sonntag nach Epiphanias haben wir eine Audio-Andacht für Sie vorbereitet. Viel Freude beim Hören!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #15

Neues Jahr, neues Glück? Aber... wird's 2021 wirklich besser? Oder haben wir die Hoffnung in den ersten acht Tagen dieses frischen, neuen Jahres schon fast wieder verloren? ... In unserer neuen Podcast-Folge bringen wir euch einen Hoffnungsschimmer.

Und wir legen euch ans Herz, ein hoffnungsvolles Lied anzuhören.

Ganz viel Segen für euch!

Zoom-Gottesdienst mit digitalem Abendmahl

Am Sonntag, den 3. Januar 2021, feiern wir um 18 Uhr einen Zoom-Gottesdienst mit digitalem Abendmahl. Zuhause und doch miteinander verbunden starten wir gestärkt ins neue Jahr.

Zoom ist ein Videokonferenz-Tool, das es uns ermöglicht, uns während des Gottesdienstes zu sehen und auch miteinander zu sprechen. Für die Nutzung von Zoom ist ein internetfähiges Endgerät notwendig (z. B. ein Smartphone, Tablet, Laptop) - im besten Fall sind Mikrophon und Kamera am Endgerät vorhanden. Um die Zugangsdaten für diesen Gottesdienst zu erhalten, ist eine Anmeldung per Mail an Pfarrerin Melanie Freye notwendig. 

Bitte halten Sie zum Mitfeiern eine Kerze, ein Stück Brot und ein Glas Wein oder Saft bereit.

Neujahrskonzert mit Meditation zum Hören - Neujahr, 1. Januar 2021

Wir begrüßen das neue Jahr mit unserem Neujahrskonzert. Mit weihnachtlicher Musik und der Meditation über die biblische Losung für 2021 starten wir am 1. Januar um 16 Uhr das neue Jahr. Den Link dazu finden Sie hier.

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!

Lukas 6,36

Das geplante Neujahrskonzert mit Marianne Noeske und Gästen an der Flöte, der Gitarre und am Schlagzeug wurde für Sie als Video zum Anschauen und Anhören aufgenommen. Dazu gibt es einen Impuls zur Jahreslosung von Pfarrer Oliver Peters. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in ein gesegnetes Jahr 2021!

Video-Impuls - Altjahresabend, 31. Dezember 2020

Zum Altjahresabend haben wir einen Online-Gottesdienst mit Pfarrer Oliver Peters aufgenommen. Hier gelangen Sie zum Video. Das Video startet heute am 31.12.2020 um 17 Uhr zeitgleich für alle und kann auch im Nachgang jede Zeit angesehen werden. Auf diesem Wege möchten wir Ihnen ein gesegnetes und vor allem gesundes neues Jahr 2021 wünschen. Kommen Sie gut ins neue Jahr! Ihr Online-Gottesdienst-Team.

Regionaler Online-Gottesdienst aus der Segenskirche in Delbrück - 1. Sonntag n. Christfest, 27. Dezember 2020

Wie geplant gibt es zum heutigen Sonntag einen Regionalen Tauschgottesdienst mit Pfarrerin Hische und Pfarrer Peters - aufgezeichnet in der Segenskirche in Delbrück. Hier gelangen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2020

Für den 1. Weihnachtsfeiertag haben wir für Sie einen Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche aufgezeichnet. Hier kommen Sie zum Video. Ab 10 Uhr beginnt die Ausstrahlung.

Livestream-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Heiligabend, 24. Dezember 2020

Auch in diesem Jahr haben Sie die Möglichkeit, via Livestream Gottesdienst an Heiligabend in der Christus-Kirche zu feiern. Hier kommen Sie zum Stream ab 13 Uhr. Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Podcast-Special - Weihnachten in der Tüte

Sie haben unsere Weihnachtstüten gefunden und sind dem QR-Code gefolgt? Oder stolpern Sie gerade einfach so über diesen Podcast? So oder so - hören Sie gerne rein, lassen Sie sich gute Wünsche zusprechen und genießen Sie eine kurze Auszeit!

Podcast-Special zu Weihnachten - Gottesdienst für Zuhause

Es ist Heiligabend! Endlich! Alle Kerzen brennen, alle Türchen sind geöffnet, es kann losgehen! Gottesdienste gibt es heute in unseren Kirchen nicht. Verzichten müssen Sie trotzdem nicht, denn wir bringen Ihnen mit unserem Podcast-Special den Gottesdienst direkt nach Hause. Unsere Organistin Marianne Noeske hat außerdem die schönsten Weihnachtslieder für Sie gespielt. 

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest mit Momenten, die ins Herz gehen, mit Licht und Wärme und diesem ganz besonderen Zauber dieser Festtage.

Bleiben Sie Behütet!

Ihr "durcha(t)men"-Team

Podcast "durcha(t)men" - Folge #14

Lars, Lisa und Sara haben sich einen dampfenden Becher Glühwein bzw. Met geschnappt, sich über das Videokonferenz-Tool "Zoom" verabredet und losgequatscht: Über Weihnachtstraditionen mit der Familie, über das, was in diesem Jahr zu Weihnachten fehlt, über das, was auch in diesem Jahr geht und vieles mehr... (Zum Zeitpunkt der Aufnahme stand noch nicht fest, dass es keine Präsenzgottesdienste geben wird - so schnell ändert sich die Situation in diesen verrückten Zeiten. Inzwischen gibt es aber viele Alternativen, die über die Feiertage auf sich warten. Mehr unter "Aktuelles".) Schnappen Sie sich gern ein warmes Getränk, suchen Sie sich einen gemütlichen Platz und lassen Sie sich mitnehmen auf eine bunte Reise durch Weihnachtsgeschichten... Viel Freude beim Hören!

ABSAGE VON PRÄSENZGOTTESDIENSTEN - Informationen zum Alternativprogramm

Liebe Gemeinde,

schweren Herzens sagen wir hiermit ab sofort (und bis einschließlich 10.01.2021) alle Präsenzgottesdienste ab. Das betrifft auch sämtliche Präsenzgottesdienste, die wir an den Weihnachtsfeiertagen in der Christus-Kirche und rund um die Paul-Gerhardt-Kirche geplant haben.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Noch nie gab es ein Weihnachtsfest ohne Gottesdienste in den Kirchen unserer Gemeinde. Dennoch halten wir es für richtig, diese drastische Entscheidung zu treffen. Wir folgen damit der Empfehlung der Evangelischen Kirche von Westfalen und des Superintendenten des Kirchenkreises Paderborn.

In diesen Zeiten ist es unsere größte Aufgabe, die Pandemie einzudämmen. Damit uns das gelingt, ist es nötig, Kontakte drastisch zu reduzieren und Gelegenheiten zu vermeiden, bei denen es zu Ansammlungen größerer Gruppen kommt.

Wir bedauern es sehr, dass wir unsere geplanten Gottesdienste nicht gemeinsam mit Ihnen feiern können.

Gleichwohl bedeutet das nicht den Ausfall des Weihnachtsfestes. Es gibt einen Plan B, der wie folgt aussieht:

An Heiligabend (24.12.2020) gibt es um 13 Uhr einen Livestream mit Pfarrer Oliver Peters und Pfarrerin Melanie Freye aus der Christus-Kirche. Sie haben die Möglichkeit, den Livestream in Echtzeit um 13 Uhr auf YouTube zu verfolgen oder den Gottesdienst zu einem späteren Zeitpunkt auf YouTube anzuschauen und mitzufeiern.

Um 15 Uhr lädt Pfarrerin Freye zu einem Weihnachts-Café mit Erzählstunde via Zoom ein. Um 16 Uhr findet - ebenfalls via Zoom - ein Gottesdienst mit Pfarrerin Freye statt. Um an diesen Angeboten teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Computer bzw. ein Tablet oder Smartphone, eine Internetverbindung und im besten Fall eine Kamera an Ihrem Endgerät, damit wir uns sehen können. Für diese beiden Angebote ist eine Anmeldung per Mail an Pfarrerin Freye zwingend notwendig, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zusenden können.

Ebenfalls an Heiligabend wird es ab mittags eine Spezialausgabe des „durcha(t)men“-Podcasts geben.

Wer lieber analog unterwegs ist, hat die Möglichkeit, sich ab 12.30 Uhr an Heiligabend ein „Weihnachten in der Tüte“ an der Paul-Gerhardt-Kirche, vor dem kath. Pfarrheim in Sande (Weisgutstr. 14) oder in der geöffneten Christus-Kirche abzuholen. Das Podcast-Team hat Tüten für Sie vorbereitet, mit einem ganz besonderen Special… Ebenfalls dürfen Sie gern die offene Christus-Kirche zur Einkehr, zum Gebet und/oder zur Stille besuchen.

Am 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2020) gibt es einen aufgezeichneten Online-Gottesdienst mit Pfarrer Peters aus der Christus-Kirche. Ab 10 Uhr können Sie diesen Gottesdienst auf unserem YouTube-Kanal feiern.

 

Den regionalen Tauschgottesdienst am 27.12.2020 mit Pfarrerin Hische, Pfarrerin Hempert-Hartmann und Pfarrer Peters gibt es ebenfalls als Online-Gottesdienst auf unserem YouTube-Kanal.

 

Am Silvesterabend (31.12.2020) wird es einen Video-Impuls mit Pfarrer Peters geben, der über unseren YouTube-Kanal um 16 Uhr veröffentlicht wird.

Das geplante Neujahrskonzert (01.01.2021) finden Sie in Form einer Audiodatei zum Anhören ab 12 Uhr auf unserer Homepage.

Uns ist bewusst, dass all diese Angebote kein richtiger Ersatz für „echte“ Gottesdienste sind. Wir hoffen dennoch, dass Sie mit Verständnis auf unsere Entscheidung reagieren und wünschen Ihnen ein warmes, besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

Auch, wenn wir uns nicht persönlich begegnen - wir denken an Sie und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen! Was uns hoffnungsvoll bleiben lässt: Gott kommt! Gott wird Mensch! Von abgesagten Gottesdiensten lässt sich die Botschaft, die wir an Weihnachten feiern, nicht aufhalten. Wir hören sie in diesem Jahr ein wenig anders, vielleicht auch leiser - und dennoch: sie gilt.


Bleiben Sie behütet!

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Schloß Neuhaus

Gottesdienst für Zuhause - 4. Sonntag im Advent, 20. Dezember 2020

Für den 4. Sonntag im Advent haben wir für Sie einen Gottesdienst für Zuhause vorbereitet. Wir laden Sie ein, in den eigenen vier Wänden und doch verbunden mit anderen still zu werden, vor Gott zu treten und Gottesdienst zu feiern. 

Podcast "durcha(t)men" - Folge #13

In unserer heutigen Folge geht es mit Lisa, Sara und Melanie auf den Weihnachtsmarkt! Wenn Ihnen also auch der Duft von gebrannten Mandeln, das wärmenden Gefühl eines dampfenden Bechers Glühwein oder die Geräuschkulisse aus Stimmengewirr und Weihnachtsmusik fehlt, dann kommen Sie einfach mit!

 

Falls Sie eine Extraportion Weihnachtsstimmung benötigen, machen Sie sich vor dem Hören gerne einen Weihnachtspunsch:

6 Gewürznelken und 1 Zimtstange in 1/8 Liter Wasser aufkochen und mindestens 10 Minuten köcheln lassen. Die Flüssigkeit in einen anderen Topf durchsieben. 500 ml roten Traubensaft und 500 ml Apfelsaft zugeben und stark erhitzen - aber nicht kochen! Währenddessen 2 Orangen und 2 Zitronen auspressen und durch ein Sieb dazugeben. Den Punsch nochmal erhitzen. (... Für den Erwachsenenpunsch gerne noch Amaretto hinzugeben!) Lassen Sie es sich schmecken!

Livestream zum Gottesdienst - 6. Dezember 2020

Der Präsenzgottesdienst aus der Christus-Kirche am 6. Dezember 2020 um 10 Uhr wird via Livestream übertragen. Hier kommen Sie zum Stream. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

AUSFALL! - Kinderchorkonzert am 4. Advent

Leider muss das für den 4. Advent geplante Konzert des Kinderchores Sennelager ausfallen. Grund dafür sind neue Verordnungen der Ev. Kirche von Westfalen, die Konzerte und ähnliche Veranstaltungen verbieten. Wir hoffen, dass es im neuen Jahr wieder Auftritte unseres Kinderchores geben wird!

Lebendiger Adventskalender 2020

In diesem Jahr findet der lebendige Adventskalender in Sennelager etwas anders statt als gewohnt. Zum einen haben Sie die Möglichkeit, täglich einen Impuls per Mail zu erhalten. Zum anderen werden an den Freitagen im Advent (4.12., 11.12., 18.12.) um 18 Uhr kurze Andachten in der St. Michael-Kirche gefeiert. Nähere Infos und einen Flyer zum Verteilen finden Sie hier.

Weihnachten 2020

Weihnachten 2020 findet statt! Damit wir auch in diesem Jahr eine schöne, besinnliche Advents- und Weihnachtszeit genießen können, haben wir uns einen bunten Strauß an Angeboten überlegt. So gibt es einen musikalischen Adventskalender (ab dem 30.11. täglich um 18 Uhr in der Christus-Kirche), Balkon- und Adventskonzerte in beiden Bezirken, Adventsandachten an den Sonntagen (um 18 Uhr in der Christus-Kirche), Waldweihnacht im Wilhelmsberg, viele Kleingottesdienste an Heiligabend und vieles mehr.

In einem Weihnachtsbrief werden alle Haushalte über unsere Angebote informiert. Lesen Sie gerne noch einmal im Brief nach, was es in diesem Jahr für Gottesdienste und Impulse gibt - oder schauen Sie alternativ ins Monatsinfo Dezember

 

 

Podcast "durcha(t)men" - Folge #12

Sara, Sonja und Swantje sprechen heute über den Tod... Aber keine Sorge: Es wird nicht beklemmend oder dramatisch, sondern schön, berührend, nachdenklich.

Sollten Sie nach dem Hören dieser Folge jedoch ein schweres Herz haben oder Sehnsucht nach einem Gespräch über das Thema verspüren, melden Sie sich gerne per Mail oder telefonisch (05257-9989724) bei Pfarrerin Melanie Freye.

Livestream zum Gottesdienst - Ewigkeitssonntag, 22. November 2020

Am Ewigkeitssonntag (22. November 2020) wird der Gottesdienst aus der Paul-Gerhardt-Kirche um 11.15 Uhr per Livestream übertragen. Hier kommen Sie zur Live-Übertragung.

Audio-Andacht zum Buß- und Bettag - 18. November 2020

Zum Buß- und Bettag haben wir eine Audio-Andacht für Sie vorbereitet. Wir wünschen Ihnen eine kraftvolle Auszeit an diesem Mittwoch!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres, 15. November 2020

Das Kirchenjahr ist in den letzten Zügen, der Advent steht vor der Tür. Für den heutigen vorletzten Sonntag des Kirchenjahres hat Pfarrer Peters gemeinsam mit unserem Online-Team und toller musikalischer Unterstützung einen Online-Gottesdienst in der Christus-Kirche aufgenommen. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge 11

Sankt Martin: Vermutlich kennen die meisten von Ihnen die Geschichte von Martin, der seinen Mantel teilt. In diesem Jahr ist an allen Orten das traditionelle Martinsspiel ausgefallen. Es gab keinen gemeinsamen Laternenumzug, kein Singen, ... Aber: Ist das ganze Fest damit wirklich ausgefallen? Oder bleibt uns etwas? Dem gehen Pia und Sonja nach. Viel Freude beim Hören!

Aufgezeichneter Ordinationsgottesdienst - 8. November 2020

Am 8. November 2020 fand um 15 Uhr der Gottesdienst zur Ordination von Pfarrerin Melanie Freye in der Christus-Kirche statt. Dieser Gottesdienst wurde aufgezeichnet. Sie haben die Möglichkeit, ihn hier anzuschauen.

Aktualisiert! - Ordination von Pfarrerin Melanie Freye

Am Sonntag, den 8. November 2020, wird Pfarrerin Melanie Freye um 15.00 Uhr in der Christus-Kirche in Schloß Neuhaus durch den Superintendenten Volker Neuhoff ordiniert.

Da sich das Corona-Virus aktuell erneut stark und schnell ausbreitet, gibt es leider keine Möglichkeit, am Gottesdienst teilzunehmen. Allerdings wird der Gottesdienst per Livestream zu verfolgen sein! Den Link zum Stream veröffentlichen wir am 8. November 2020 auf dieser Homepage. 

Podcast "durcha(t)men" - Folge #10

In der neuen Folge unseres Podcasts reden Sara, Sonja und Melanie über Gottesbilder. Welche Bilder von Gott haben wir eigentlich in unseren Köpfen? Welche Alternativen gibt es? Und wie stellen andere sich Gott vor? ... Vielleicht entstehen beim Hören ja auch in Ihrem Kopf (neue) Bilder? Viel Freude mit unserer neuen Folge!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 20. Sonntag nach Trinitatis, 25. Oktober 2020

Heute, am 25. Oktober 2020, gibt es für Sie wieder einen aufgezeichneten YouTube-Gottesdienst aus der Christus-Kirche, produziert von Pfarrer Oliver Peters und dem Online-Team unserer Gemeinde. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen ein schönes Mitfeiern und einen gesegneten Sonntag!

Kleidersammlung für Bethel

Auch in diesem Jahr gibt es in unserer Kirchengemeinde eine Kleidersammlung für Bethel

An folgenden Tagen öffnen unsere Abgabestellen:

 

Christus-Kirche:

  • Freitag, 20. November 2020, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Samstag, 21. November 2020, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Paul-Gerhardt-Kirche:

  • Samstag, 21. November 2020, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Weitere Informationen finden Sie auf dem Bild in diesem Artikel.

Livestream zum Gottesdienst - Sonntag, 11. Oktober 2020

Am Sonntag, den 11. Oktober 2020, probieren wir den ersten Livestream aus unserer Paul-Gerhardt-Kirche in Sennelager. Sie haben die Möglichkeit, diesen Gottesdienst ab 11.15 Uhr mitzufeiern oder ihn im Anschluss auf Youtube zu schauen. Hier ist der Link zur Livestream-Übertragung.

Podcast "durcha(t)men" - Folge #9

In der neuen Folge unseres Podcasts sinnieren Lars, Pia und Swantje über Erntedank. Was ernten wir eigentlich? Und wie viele Sinne werden durch Essen angesprochen? Und was hat das alles womöglich mit Teilen zu tun? Hören Sie selbst!

 

 

Livestream zum Erntedank-Gottesdienst - Sonntag, 4. Oktober 2020

Am Sonntag, den 4. Oktober 2020, feiern wir einen Gottesdienst zu Erntedank in der Christus-Kirche. Sie haben die Möglichkeit, den Gottesdienst per Livestream Zuhause mitzufeiern. Hier kommen Sie am Sonntag um 10 Uhr zum Livestream.

Spendenaufruf zu Erntedank

Gleich ein doppelter Spendenaufruf zu Erntedank erreicht Sie an dieser Stelle.

Zum einen werden in unserer Gemeinde wie in jedem Jahr Erntegaben gesammelt. Wir freuen uns über Spenden in Form von haltbaren Lebensmitteln, die wir nach dem Erntedankfest an die Paderborner Tafel weitergeben werden. Sie können Ihre Spenden dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus an der Christus-Kirche in Schloß Neuhaus abgeben.

Zum anderen bittet zu Erntedank auch Brot für die Welt um Unterstützung. Das Coronavirus hat uns noch immer fest im Griff, und so drohen in diesem Jahr wichtige Kollekten-Sammlungen wegzubrechen, die an vielen Orten dringend gebraucht werden. Auch durch Corona wächst der Hunger! Vielerorts wurden Märkte geschlossen - der einzige Ort, an dem Kleinbauern ihre Produkte verkaufen und Familien ihr Essen kaufen können. Auch Kinder sind stark betroffen, denn die bisherige verlässliche Mahlzeit in der Schule fällt dank Schulschließungen weg. Brot für die Welt setzt sich weltweit gegen Hunger ein und bittet ganz besonders in diesem Jahr um Unterstützung ihrer Arbeit.

Informationen und Materialien finden Sie auf der Homepage von Brot für die Welt.

Für finanzielle Unterstützung steht folgendes Spendenkonto bereit:

Brot für die Welt

IBAN: DE10 1006 1006 0500 500 500

BIC: GENODED1KDB

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 16. Sonntag nach Trinitatis, 27. September 2020

Zum heutigen Sonntag wurde für Sie ein YouTube-Gottesdienst aus der Christus-Kirche aufgezeichnet. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #8

Rein in die Schuhe, ab ins Freie! Sonja, Barbara, Sabine und Lothar nehmen Sie heute mit auf den Franziskusweg. Wie bereitet man sich auf eine Pilgerreise vor? Was erlebt man auf dem Weg? Und wie schafft man auch die steilsten Berge? Die Antworten auf diese Fragen - und Erzählungen von vielen schönen Momenten - hören Sie heute im neuen Podcast. Viel Freude beim Hören!

Gottesdienst für Zuhause - 20. September 2020

Am heutigen Sonntag gibt es einen ganz besonderen Gottesdienst in Schriftform für Sie: Wir feiern das 30-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen unseren Kirchenkreis Paderborn und dem Kirchenkreis Kusini B der Nordwest-Diözese der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Tansania! 

30 Jahre Partnerschaft sind ein Grund zum Feiern - und so hat Pfarrer Karl-Edzard Buse-Weber (Vorsitzender des Tansania-Ausschusses im Kirchenkreis) einen Gottesdienstentwurf für den heutigen Sonntag erstellt, den wir heute - in leicht abgewandelter Form - für Sie bereitstellen. 

Seit 1990 verbindet den Evangelischen Kirchenkreis Paderborn eine Partnerschaft mit dem Kirchenkreis Kusini B. Kusini B - mit Sitz des Superintendenten in Ilemera - liegt am Westufer des Viktoria-Sees. Zum Kirchenkreis Kusini B gehören sechs Gemeinden mit ca. 28.000 Christinnen und Christen. Vor 30 Jarhen haben beide Kirchenkreise die Partnerschaft mit der Unterschrift unter einen Partnerschaftsvertrag beschlossen. Seitdem gab es viele Begegnungen, Kontakte und gemeinsame Projekte.

Aktuelle Projekte sind unter anderem die Unterstützung der Schulbildung, die Ermöglichung von Universitätsausbildungen, die Sicherung der Krankenversorgung und eine Unterstützung in der Corona-Krise. Weitere Informationen zur Partnerschaft finden Sie hier. Die Möglichkeit zur finanziellen Unterstützung finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Andacht zum Hören - 13. September 2020

Heute geht es in der Andacht zum Hören um einen kleinen Mann aus der Bibel, der auf einen Baum stieg, um besser zu sehen. Vielleicht wissen Sie bereits, wer gemeint ist? So oder so: Hören Sie gern rein. Wir wünschen Ihnen einen segensreichen Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #7

Langsam wird es Herbst. Man riecht es in der Luft, sieht es an den Farben, spürt es am Wind. In der heutigen Folge nehmen Sie Sara und Sonja mit auf eine Reise durch den Herbst. Lassen Sie sich überraschen, welche Abenteuer auf Sie warten... Viel Freude beim Hören und Durchatmen!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 12. Sonntag nach Trinitatis, 30. August 2020

Für den heutigen Sonntag erwartet Sie ein stimmungsvoller Online-Taizé-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Schauen und einen gesegneten Sonntag!

Kein Motorrad-Gottesdienst in der Arena in Sennelager

Leider müssen wir darauf hinweisen, dass unter den aktuellen Umständen ein Motorrad-Gottesdienst zum Ende dieser Saison nicht stattfinden kann. Wir hoffen, im kommenden Frühjahr erneut einen MoGo feiern zu können.

Podcast "durcha(t)men" - Folge #6

"Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln" - diesen Vers kennen vermutlich viele Menschen. Mit diesen Worten beginnt Psalm 23. Insgesamt fasst die Bibel 150 Psalmen. In der heutigen Podcastfolge starten Swantje und Lena eine Reise durch die Psalmen. Was sie dabei entdecken und welche Psalmen sie am liebsten haben? Hören Sie selbst! Wir wünschen Ihnen ein gutes Durchatmen!

Gottesdienst für Zuhause - 11. Sonntag nach Trinitatis, 23. August 2020

Zum 11. Sonntag nach Trinitatis gibt es erneut einen Gottesdienst in Schriftform, den Sie zuhause feiern können. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #5

Folge #5 unseres Podcasts ist online! Sie können die neue Folge entweder direkt hier, oder bei Spotify bzw. Apple Podcast hören. Machen Sie es sich gemütlich - und viel Freude beim Hören!

Gemeindefest am 16. August 2020

Auch in diesem Jahr feiern wir Gemeindefest - wenn auch anders als gewohnt.

Am Sonntag, den 16. August 2020, wird es daher ein Gemeindefest in besonderer Form geben. Das Fest besteht aus zwei Angeboten:

Zum einen haben Sie zwischen 11 Uhr und 14 Uhr die Möglichkeit, einen "Gottesdienst to go" zu feiern: An 4 Stationen entlang erleben Sie einen Gottesdienst zum Mitmachen auf dem Weg. Die Stationen sind sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad zu erreichen. Dieser "Gottesdienst to go" wird sowohl in Schloß Neuhaus als auch in Sennelager angeboten, Sie können daher wählen, ob Sie an der Paul-Gerhardt-Kirche oder an der Christus-Kirche starten möchten. Alles, was Sie benötigen, sind Freude am Spazieren (oder Radfahren), maximal eine Stunde Zeit und ggf. ein Smartphone - letzteres ist jedoch nicht zwingend erforderlich. 

Um 15 Uhr beschließen wir den Tag mit einer Picknick-Andacht auf den Wiesen hinter der Christus-Kirche. Mit ausreichend Abstand feiern wir Andacht. Dafür sollten Picknickdecken sowie Essen und Trinken für den persönlichen Verzehr mitgebracht werden. Wer nicht auf einer Picknickdecke sitzen kann, findet Platz auf Bierbänken. 

Ein besonderes Highlight ist das ökumenische Schloß Neuhäuser Labyrinth auf einer begehbaren Bodenmatte, das - initiiert vom ökumenischen Arbeitskreis "Kirche neu" und finanziert vom Verein "Kirche lebt Schloß Neuhaus e.V." - am Sonntag an der Christus-Kirche erstmalig in Gebrauch genommen wird.

Wir freuen uns auf unser besonderes Gemeindefest und auf ein Wiedersehen mit Ihnen!

Andacht zum Hören - 9. Sonntag nach Trinitatis, 9. August 2020

Zum zweiten Sonntag im Monat August gibt es wieder eine Andacht zum Hören für Sie. Heute geht es um Jeremia - und eine große Aufgabe, die ihm von Gott gestellt wird. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 7. Sonntag nach Trinitatis, 26. Juli 2020

Passend zum gemütlichen Sonntag Abend ist nun unser Online-Gottesdienst für den 7. Sonntag nach Triniatis online gegangen. Hier kommen Sie zum Video. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durchatmen" - Folge #4

Heute gibt es Folge #4 unseres Podcasts "durchatmen". In einer zweiten Folge ausgesprochen reden wir ein wenig über Kirche. "Wünsch dir was" ist das Motto dieser Folge - und so tauschen wir uns darüber aus, was wir uns eigentlich von unserer Kirche noch so wünschen... Sie finden die neue Folge natürlich auch bei Spotify und Apple Podcast. Viel Spaß beim Hören!

Die Corona-Situation in Kusini B

Der Kirchenkreis Paderborn ist partnerschaftlich verbunden mit dem Kirchenkreis Kusini B am Westufer des Viktoriasees. Auch in Tansania erleben unsere Partnergemeinden die Corona-Zeit als Krise. Es gab hohe Infektionszahlen, Schulen und Kindergärten wurden geschlossen und das öffentliche Leben ist - wie hier vor Ort - durch Abstandsregelungen und Maskenpflicht eingeschränkt. 

Anders ist allerdings die Erfassung der Erkrankten in Statistiken - für einzelne Regionen wie unseren Partnerkirchenkreis gibt es keine verlässlichen Zahlen. 

Auch fehlt es für die Feier von Gottesdiensten an Seife, Desinfektionsmitteln und Masken. Mit der Corona-Pandemie ist die wirtschaftliche Lage in der Region schlechter geworden. Der Ev. Kirchenkreis hat daher ihren Partner finanziell unterstützt. Wer ebenfalls finanzielle Hilfe leisten möchte, kann unter dem Stichwort "emergency fund" auf folgendes Spendenkonto einzahlen:

 

Ev. Kirchenkreis Paderborn        

IBAN: DE47 3506 0190 0000 6609 90

Verwendungszweck: emergency fund

 

Weitere Infos und einige Fotos finden Sie auf der Homepage unseres Kirchenkreises.

Gottesdienst für Zuhause - 6. Sonntag nach Trinitatis, 19. Juli 2020

Mit einem Familiengottesdienst in Schriftform wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben einen gesegneten Sonntag! Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und Ruhe und genießen Sie die Auszeit am Sonntag - allein, mit der Familie, verbunden mit anderen!

Zum Familiengottesdienst gibt es außerdem noch eine Aktion: Passend zur Andacht zum 19. Juli liegen in der täglich von 9 bis 19 Uhr geöffneten Christus-Kirche in Schloß Neuhaus (Bielefelder Str. 20c) 50 Blütentüten mit Sommerblumenmischungen zum kostenlosen Mitnehmen aus. Mit diesen Tüten lässt sich ein kleines Stück Eden schaffen - und es braucht keinen eigenen Garten oder viel Platz. Die Samen aus dem Tütchen einfach in einen Blumenkasten oder Topf säen und auf das Fensterbrett oder den Balkon stellen. Oder Sie schauen sich in dem Viertel, in dem Sie wohnen, um: Gibt es ein wenig Erde, auf dem etwas wachsen könnte? An einem Baum an der Straße oder auf einem verlassenen Grundstück könnte das sein. Ganz wichtig: Wenn die Samen ausgesät sind und es nicht regnet, bitte das Gießen nicht vergessen. Wir alle können mithelfen, die Welt bunt und lebendig zu halten. Viel Freude dabei!

Andacht zum Hören - 5. Sonntag nach Trinitatis, 12. Juli 2020

Es ist wieder soweit: Zum zweiten Sonntag des Monats erscheint eine neue Andacht zum Hören. Heute geht es darum, wie Simon Petrus eigentlich zum Jünger wurde. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #3

Folge #3 unseres Podcasts "durcha(t)men" ist da! In einem Impuls beschäftigen wir uns mit Jona: Einem Propheten, dem Gottes Wege nicht immer gefallen und der unangenehme Erfahrungen mit einem Wal macht... Hier kommen Sie über unsere Homepage zur Folge #3. Hier gibt es unseren Podcast auch auf Spotify . Wir wünschen Ihnen ein kraftvolles Durchatmen beim Hören! 

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - 3. Sonntag nach Trinitatis, 28. Juni 2020

Für Sonntag, den 28. Juni 2020, wurde für Sie erneut ein online-Gottesdienst in der Christus-Kirche aufgezeichnet. Hier kommen Sie zum Video. Viel Freude beim Schauen und Feiern!

Podcast "durcha(t)men" - Folge #2

In Folge #2 unseres Podcasts "durcha(t)men" reden Sara und Sonja über Gott im Alltag und entdecken dabei Gipfelkreuze, Büroklammern in Fischform und so einiges mehr. Hier kommen Sie über unsere Homepage zur Folge #2. Hier gibt es unseren Podcast auch auf Spotify und hier bei Apple Podcasts. Viel Freude beim Hören!

Gottesdienst für Zuhause - 2. Sonntag nach Trinitatis, 21. Juni 2020

Für den 2. Sonntag nach Trinitatis haben wir für Sie einen Gottesdienst in Schriftform erstellt. Wir laden Sie ein, am eigenen Tisch und doch verbunden mit anderen zur Ruhe zu kommen und Gottesdienst zu feiern. Nehmen Sie die Einladung an?...

Andacht zum Hören - 1. Sonntag nach Trinitatis, 14. Juni 2020

Gemäß unseres neuen Gottesdienstkonzepts gibt es für diesen zweiten Sonntag im Monat die erste "Andacht zum Hören". Ausgehend vom Predigttext (Apostelgeschichte 4,32-37) gibt es einige Gedanken zu Ereignissen der letzten Tage und Wochen. Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Sonntag!

"durcha(t)men" - der neue Podcast unserer Gemeinde!

Jetzt startet er, der Podcast unserer Ev. Kirchengemeinde Schloß Neuhaus!

"Durcha(t)men" haben wir ihn genannt. Durchatmen können sollen Hörerinnen und Hörer - bei einem kurzen Impuls oder einem Gespräch über Gott und die Welt. Einmal kurz den Alltag auf Pause drücken, durchatmen und zuhören. In Durchatmen steckt außerdem "Amen", und das "t" sieht aus wie ein Kreuz. Passend, finden wir. Denn Gott, Glaube und Kirche sollen im Podcast natürlich eine Rolle spielen!

Zu Hören gibt es den Podcast ab jetzt 2x monatlich: An jedem 2. Freitag des Monats gibt es einen Impuls, an jedem 4. Mittwoch ein Gespräch. Die Folgen werden hier auf der Homepage veröffentlich, sind aber auch bei Spotify und Apple Podcast zu hören. Hier kommen Sie zu Spotify und hier zu Apple Podcasts, können dort Folge #1 hören und unseren Podcast abonnieren, um keine Folge zu verpassen.

Wenn Sie Ideen, Anregungen, Kritik, Wünsche haben oder gern einmal an einem Gespräch teilnehmen möchten, dann schreiben Sie uns gern!

Neues Gottesdienstkonzept ab Juni 2020

Ab Juni 2020 beginnt in unserer Kirchengemeinde ein neues Gottesdienstkonzept! Vier verschiedene Formate werden sich an den Sonntagen eines Monats abwechseln. Unter "Gottesdienste" finden Sie nun wieder die anstehenden Formate.

 

Folgende Formate wird es geben:

1. Präsenzgottesdienste in der Christus-Kirche oder der Arena der Paul-Gerhardt-Kirche

2. Andacht zum Hören (Zu finden auf unserer Homepage.)

3. Gottesdienst in Schriftform (Zu finden auf unserer Homepage.)

4. Aufgezeichneter online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche (Zu finden auf unserer Homepage oder direkt über unseren YouTube-Kanal.)

 

Die Präsenzgottesdienste finden in diesen Zeiten unter einigen Auflagen statt: Eine Feier des Abendmahls wird es vorerst nicht geben, auch auf gemeinsames Singen werden wir in geschlossenen Räumen verzichten. Um den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, sind einige Sitzplätze gesperrt und Sie werden von Helferinnen und Helfern auf ihre Plätze gebracht. Außerdem ist in geschlossenen Räumen das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes erforderlich. Sollten Sie sich krank fühlen oder Symptome zeigen, sehen Sie bitte vom Besuch eines Gottesdienstes ab! Das Presbyterium hat weiterhin beschlossen, die Kontaktdaten aller Gottesdienstbesuchenden aufzunehmen, um im Falle eines Ansteckungsverdachts sämtliche Kontaktketten zurückverfolgen zu können. 

Wir bitten Sie, sich vorher zu Präsenzgottesdiensten im Gemeindebüro anmelden, entweder telefonisch (05254-13209) oder per Mail, und bei der Anmeldung Name, Adresse und Telefonnummer anzugeben. Das hat zum einen den Vorteil, dass wir die Anzahl der belegten Plätze im Blick behalten können und niemanden an der Kirchtür abweisen müssen. Zum anderen erspart es unmittelbar vor dem Gottesdienst viel Arbeit, wenn eine Adressliste bereits vorliegt und wir nicht vor Ort Kontaktdaten aufnehmen müssen.

 

Wir freuen uns auf diese erste Öffnung und ein Wiedersehen!

 

 

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Exaudi, 24. Mai 2020

Für den Sonntag Exaudi (24. Mai 2020) wurde erneut ein Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche für Sie aufgenommen. Das Video erscheint Sonntag Vormittag auf unserem YouTube-Kanal. Hier kommen Sie zu unserem Kanal.

"näher"-Gottesdienst zum Hören - Rogate, 17. Mai 2020

Am Freitag, den 15. Mai 2020, hätte eigentlich unser zweiter "näher"-Gottesdienst in der Paul-Gerhardt-Kirche stattfinden sollen. Leider konnte er nicht wie geplant vor Ort stattfinden. Deswegen gibt es den Gottesdienst heute für Sie zum Hören. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam zu feiern. Es gibt eine Mischung aus Gebet, Lesung, Impuls und Stille - wundern Sie sich also nicht, falls es an einigen Stellen nichts zu hören gibt, das ist gewollt! 

Mit diesem Gottesdienst für die Ohren betreten Sie vermutlich einen Ort, an dem Sie noch nie waren: Aufgenommen wurde er nämlich in der kleinen Waschecke der Sakristei der Paul-Gerhardt-Kirche, die sich als perfektes Tonstudio entpuppt hat. Not macht erfinderisch! :-)

Viel Freude beim Hören und einen gesegneten Sonntag wünschen Ihnen

Lars, Lisa, Pia, Sonja, Swantje und Melanie

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Kantate, 10. Mai 2020

Für den Sonntag Kantate gibt es einen Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche. Hier kommen Sie zum Video!

Kantate - Nicht ganz ohne Gesang

"Kantate" - "Singt" - heißt der vor uns liegende Sonntag (10. Mai 2020). In diesen Zeiten ist es nicht leicht, dieser Aufforderung (gemeinsam) zu folgen. 

Landeskirchenmusikdirektor Harald Sieger hat gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen den Sonntag Kantate zum Anlass genommen, einen musikalischen Gruß zu verfassen. Gesungen wird der Choralsatz "Singet dem Herrn ein neues Lied" von Heinrich Schütz. Das wunderbare Video, in dem die Einzelstimmen sich zu einem großen Chor vereinen, finden Sie hier.

Auch eine Online-Kollekte ist für diesen Sonntag vorgesehen. Gesammelt werden soll für die Kirchenmusik. Möglich ist eine Kollekte über die Homepage www.kollekte-online.de. Wer lieber per Überweisungsträger oder eigenem Homebanking überweisen möchte, gibt bitte folgende Angaben an:

 

Empfänger: Ev. Kirche von Westfalen

IBAN: DE05 3506 0190 2000 0430 12

Verwendungszweck: Kirchenmusik 10.5.2020

 

(Mehr unter: www.ekvw.de)

Gottesdienst für Zuhause - Jubilate, 3. Mai 2020

Für den Sonntag Jubilate haben wir für Sie erneut einen Gottesdienst in Schriftform erstellt, den Sie alleine oder gemeinsam mit Ihren Lieben Zuhause feiern können. Sie finden ihn hier.

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Misericordias Domini, 26. April 2020

Für den Sonntag Misericordias Domini wurde für Sie ein Online-Gottesdienst in der Christus-Kirche aufgenommen. Hier kommen Sie zum Video.

Gottesdienst für Zuhause - Quasimodogeniti, 19. April 2020

Für Sonntag, den 19. April 2020, haben wir für Sie erneut einen Gottesdienst in Schriftform. Hier kommen Sie zum Dokument.

Ein offenes Ohr in Krisenzeiten - Die Telefon-Seelsorge ist auch jetzt für Ratsuchende da!

Die Telefonseelsorge Paderborn steht rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Ratsuchende bereit - telefonisch, per Chat und Mail. Sie will Menschen in Not und Krisen anonym und vertraulich beistehen.

Träger der ökumenischen Telefonseelsorge Paderborn sind der Gemeindeverband katholischer Kirchengemeinden Hochstift und der Evangelische Kirchenkreis Paderborn.

 

Gebührenfreie Telefonnummern:

0800/1110111 und 0800/1110222 

 

Internet:

www.telefonseelsorge-paderborn.de

 

Aktion "Ostersteine"

Viele Gemeinden sind schon dabei - lassen Sie auch uns mitmachen bei der Aktion "Ostersteine"!

Wie es geht? Sammeln Sie auf Spaziergängen Steine und bemalen Sie diese zu Hause mit Acrylfarbe, Edding oder auch Nagellack. Jedes Motiv ist super, Hauptsache bunt und fröhlich! Beim nächsten Spaziergang verteilen Sie die bemalten Steinchen dann an verschiedenen Orten.

Was die Aktion bringt? Wir können durch die Steine zeigen, dass wir noch da sind und wir miteinander verbunden sind. Wir können österliche Hoffnung wecken oder wachhalten und Osterfreude verbreiten. Und: Wir machen unsere Welt ein Stückchen bunter.

Mailen Sie gern Fotos von Ihren Steinchen an uns, dann eröffnen wir hier eine bunte Galerie und teilen Ihre Kunststücke auch auf Instagram!

 

Zwei erste Stein-Fotos erreichten uns am Ostersonntag: Ein Stein bei Sonnenaufgang am Lippesee sowie ein Stein, der in Büren seinen Platz gefunden hat! Vielen Dank fürs Teilen!

 

 

Ostern für Familien

Unser Kleinkinderwortgottesdienst-Team aus Schloß Neuhaus hat eine wunderschöne Gottesdienstliturgie zum Feiern zu Hause erstellt! Mit dieser Vorlage haben Sie die Möglichkeit, die Geschichte um Jesus von Palmsonntag bis Karfreitag zu erleben. Auch eine kreative Idee ist Teil der Vorlage. Wir wünschen Ihnen schöne Momente beim Feiern!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Palmsonntag, 5. April 2020

Für Palmsonntag (5. April 2020) wurde für Sie wieder ein Online-Gottesdienst aufgezeichnet. Hier kommen Sie zum Video!

Gottesdienst für Zuhause - Sonntag Judika, 29. März 2020

Zum Sonntag Judika haben wir einen Gottesdienst in Schriftform entworfen, den Sie zuhause feiern können. Vielleicht zur gewohnten Zeit um 10 Uhr bzw. 11.15 Uhr. Vielleicht ein wenig später, weil die fehlende Stunde sich bemerkbar macht... Vielleicht am Küchentisch, im Wohnzimmer, auf dem Balkon. Ganz egal, wo und wann Sie feiern: Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Gottesdienst!

Online-Gottesdienst aus der Christus-Kirche - Lätare, 22.03.2020

 

Unser erster Online-Gottesdienst ist verfügbar! Pfarrer Peters hat mit einem Team in der Christus-Kirche Gottesdienst am Sonntag Lätare gefeiert. 

Hier kommen Sie zum YouTube-Video. 

 

Aktuelle Informationen zu unseren Angeboten finden Sie im neuen Monatsinfo April.

Krabbelgruppe: Verstärkung gesucht!

Unsere Mittwochskrabbelgruppe braucht Verstärkung!

Die Gruppe trifft sich um 9.30 Uhr im Gemeindehaus der Christus-Kirche.

Anmeldungen im Gemeindebüro 05254-13209, di-fr.